Splitter - COMIC CON GERMANY
Soulhuntress
14. January 2016
Stealth-Comics Dominic Valecillo
18. January 2017
Seit 2006 veröffentlicht Splitter frankobelgische, europäische und US-amerikanische Genre-Comics und Graphic Novels. Aus zunächst zwei monatlichen Novitäten sind mittlerweile 15 geworden. Zuwachs erhielt der Verlag außerdem im Herbst 2010 in Gestalt des neu gegründeten Funny- und Cartoon-Imprints Toonfish, der Verlagsheimat der Schlümpfe.

Splitter versteht sich als vielfältiger Themenverlag mit großem Herz fürs Genre: neben der Graphic Novel findet sich die Space Opera, neben der Comicreportage der Horrorschocker. Bei uns begegnen sich Moebius und Peyo, Erich Maria Remarque und Stephen King, James Bond und Marcel Pagnol auf Augenhöhe. Kurzum: Die Grenzen zwischen E und U sind allenfalls da, um eingerissen zu werden.

Über die Jahre haben sich viele Hardcover- und Sonder-Formate in unserem Programm fest etabliert: vierfarbige Alben im standardisierten Überformat; mit viel Bonusmaterial und Sonderdrucken angereicherte Collector’s Editions; bibliophile Gesamtausgaben zentraler Comic-Klassiker im XXL-Umfang; die Miniserien zusammenfassenden Splitter Doubles zum günstigen Preis; die Splitter Books im handlichen Buchformat sowie die kleinformatigen Softcover-Editionen MiniSplitt. Für Sammlerherzen werden ausgewählte Serien außerdem mit edlen Schubern bedacht. Darüber hinaus pflegt Splitter eine monatlich erweiterte eComic-Sektion.

Der Verlag veröffentlicht monatlich einen umfangreichen Newsletter, halbjährlich einen rund 200-seitigen Katalog für unsere Kundinnen und Kunden (gedruckt und als PDF), ist auf Facebook, Twitter, YouTube sowie im Comicforum und regelmäßig auf den großen deutschen Comic- und Buchmessen vertreten. Außerdem ist Splitter Mitherausgeber des Online-Comicmagazins Comic.de.


Für weitere Informationen besuchen Sie bitte www.splitter-verlag.eu.

wirmachendruck