Aishishi
26. Februar 2017
Alexandra Sokol-Dahms
25. Januar 2018
Akire Aizumito

Comic
Akire ist ein 21-jähriger Hobby-Mangaka und Illustrator. Seine erste Veröffentlichung hatte er im Kurzgeschichten-Sammelband "Kotori", welches beim Verlag Tori-Project erschien. Im Jahr 2015 nahm er an der Crazy Bat Manga Challenge teil, welche von der Künstlerin JD-Ayane iniziiert wurde. Sein Entry war die Horror-Kurzgeschichte "Hans' Zimmer", welche Marc Heidecker schrieb und Akire als Comic umsetzte.

Illustrationen
Zahlreiche Illustrationen wurden zum einen in Zusammenarbeit mit dem Verlag Krakenkuss (Shinkai Kisu – Play with me in kinky waters) und dem Magazin AnimaniA veröffentlicht. Mit seinen Pokémon-Fanart von Primarina und dem Held aus Sonne und Mond gewann er in der Ausgabe des 3/4.2017 sogar den ersten Preis. Das "My first Videogame-Artbook", von Vinny-vieh füllte Akire mit dem Fanart des Nintendo-Games "Dragon Quest IX - Hüter des Himmels".

Animationen
Aber Akire ist nicht nur Mangaka und Illustrator - er animiert auch eigene 2D-Videos, wenn er Abwechslung braucht.
Auf YouTube sorgte er mit seinem selbstgemachten Tokyo Ghoul:re - Season 3 Trailer für viel Freude, aber auch Verwirrung. Viele Fans verwechselten sein Video mit einem offiziellen Trailer. Auf seinem Kanal findet ihr außerdem viele Speed-Paintings in denen zu sehen ist, wie der Künstler mit digitalen Medien arbeitet.


Momentan arbeitet Akire an seinen großen Projekten, die er in Form von Web-Comics und Manga-Comics veröffentlichen möchte. Sein aktuelles Projekt, ein Mystery-Thriller, hat Kotaro und Mei als Protagonisten (siehe Bilder). Weiteres wird noch nicht verraten...



Ihr findet Akire Aizumito in der Comic Zone an Stand 1P52a!




Links:

Facebook, Instagram, Youtube, Comics auf Animexx

#