Bianca Saxonja – ComicArts
4. März 2018
Blackii the Donut + Nina Rieber Art
19. Mai 2017
Sylvia Marquardt und Holger Wetscheck arbeiten seit 2013 als Comickünstler zusammen und geben ihre Werke unter dem Namen BK-Produktionen heraus.

Sylvia Marquardt hat bisher Romane und Kurzgeschichten veröffentlicht, u.a.: „Filmspiel“, Roman, 2011; „Das Kreuz aus Salz“, historischer Roman, 2000. Holger Wetscheck zeichnet, seit er den Stift halten kann und hat mit dem „Tötlëgër“ sein erstes Comic veröffentlicht: Das 88-seitige Werk erschien im März 2015: „Der Tötlëgër – ein Grusicomical.” Sämtliche Zeichnungen (Bleistiftillustrationen) stammen von Holger, das Handlettering von Sylvia.

Und darum geht es: Ein Hahn der Rasse „Westfälischer Totleger“ verwandelt sich in einen Basilisken, nachdem sein geliebtes Herzenshuhn im Bratentopf eines fiesen Gastwirts gelandet ist. Als Tötlëgër startet er einen Rachefeldzug an den Restaurantbesuchern, bis er auf den Goldhamster trifft, der ihm schließlich Einhalt gebieten kann, denn der weise Nager weiß: Noch ist das Hühnchen nicht verloren, noch kann man es zurückholen… und so machen sich die beiden ungleichen tierischen Helden auf den Weg in die Hühnerunterwelt. Ihr Abenteuer führt die beiden aber nicht nur direkt in die Hühnerhölle, sondern gleichzeitig auf einen krassen Raubzug durch die Schluchten und über die Klippen deutscher Lyrik, denn das alles ist in Reimen gestaltet, in verballhornten Klassikzitaten von Goethe über Heine zu Storm – ein Lese- und Anschauvergnügen!

2017 erschien der zweite Band: „Mördzïllä und der Fïrëfrög“: Hier trifft ein entfernter Bekannter des Nagers ein und bittet um Hilfe. Der Firefrog, ein klassischer Superheld, ist besorgt über die Verwüstung einer Reihe von Froschteichen. Der Täter war jedes Mal Mordzilla, ein feuerspeiendes Ungeheuer in Hochhausformat. Es gab auch schon diverse Kollateralschäden, z.B. zerstörte Menschenmetropolen. Natürlich nehmen die Helden den Kampf auf, und es folgt ein aberwitziges Abenteuer, bei dem es an starken Frauen nicht fehlt: Auch die Kampfgans aus dem ersten Band ist wieder dabei!

Für 2018 planen Sylvia & Holger das Erscheinen eines Comics für Kinder – diesmal in Bunt – bei dem ebenfalls Tiere im Mittelpunkt stehen werden. Weitere Bänder vom Tötlëgër sind außerdem in Vorbereitung.

Du willst wissen, wie Du im Auge des Basilisken aussehen würdest? Dann schicke uns ein Foto, und wir „versteinern“ es! Mehr Infos darüber auf www.totleger.org.
Auf der Webseite gibt es auch Informationen über Artenschutzprojekte, u.a. für Hühner und Hamster.


Ihr findet BK-Produktionen in der Comic Zone an Stand 1P18d!




Links:

Offizielle Webseite

#