KeyD
28. Februar 2016
Kieu Art
3. November 2015
KFComics
Ich bin 1986 in Nürnberg (Bayern) geboren und aufgewachsen, und wollte schon seit ich ein kleines Kind war, irgendwann mal Comiczeichnerin/Illustratorin werden. Nach meinem Abi im Jahr 2005 entschloss ich mich nach einigen Praktika in verschiedenen Werbeagenturen eine Ausbildung zur Mediengestalterin zu machen (da ich die Berufspraxis sehr schätze, habe ich mich bewusst gegen ein Studium entschieden).

Im Anschluss daran verbrachte ich ein paar sehr lehr- und erfahrungsreiche Jahre in der Werbe- und Videobranche, die mir dabei geholfen haben, Stück für Stück meinen eigenen kreativen Weg zu finden. Und so bin ich nun nach ein paar Umwegen nebenberuflich als freie Comiczeichnerin und Illustratorin tätig.

Meine ersten beiden selbstverlegten Comicbücher „Ciderman“ und „Palm Beach Two – Episode 1+2“ entstanden zwischen 2010 und 2012, nach meinem ersten und sehr inspirierenden Besuch auf dem Internationalen Comic Salon in Erlangen. Dort habe ich viele der tollen und äußerst talentierten Leute aus der Comic-Szene zum ersten Mal getroffen und war sofort Feuer und Flamme.

Meine „Palm Beach Two“ Reihe konnte ich dann endlich im Juni 2016 erfolgreich mit Episode 3 fortsetzen (100 Seiten vollfarbige Gangster Action am Stück!). Episode 4 sowie eine kleine Bonus-Story sind ebenfalls bereits in Planung.

Da ich immer recht spontan bin, was meine Comicprojekte betrifft, halte ich mich oftmals nicht an meine vorher gefassten Pläne. Das führt manchmal dazu, dass alles etwas chaotischer abläuft, als es sollte :D

So startete ich im Februar 2017 aus einer sehr spontanen Idee heraus (die erst ein paar Wochen zuvor im Traum entstanden ist) meinen ersten Episodenbasierten Comedy Webcomic „Trash Canon – The Tour Diary“. Anfangs als reines Spaß-Projekt gedacht, hat sich das Ganze mittlerweile im englischsprachigen Raum ganz gut etabliert. 2017 habe ich dann zur CCON | COMIC CON GERMANY auch das erste Heft in Deutsch veröffentlich, 2018 soll nun das zweite folgen.

Für das „Trash Canon“-Universum ist für 2018 außerdem eine kleine sequentielle BL Bonusgeschichte geplant.

Als Ausgleich für die Lachmuskeln, arbeite ich seit April 2017 auch an meinem Fußball-Drama-Webcomic „Shooting Star“, der entgegen meiner sonstigen Präferenz vollständig monochrom umgesetzt wird. Für mich ein absolutes Liebhaberprojekt, dessen Grundidee schon Anfang der 2000er entstanden ist.

In meiner Pipeline warten außerdem noch ein paar längere Geschichten auf ihre Umsetzung, z.B. die Music-Romance Story „Karaokay!“, die ich schon seit 2005 plane und entwickle, und die Romantic-Comedy „Citylights & Countrysides“. Beide Projekte sind als Webcomics geplant, und erblicken hoffentlich 2019 endlich das Licht der Welt.

Wenn ihr mehr über meine Projekte oder mich erfahren wollt, dann besucht mich doch einfach auf einem meiner Socialmedia-Kanäle. Ich würde mich sehr freuen!


Ihr findet KFComics in der Comic Zone an Stand 1P18c!





Links:

Offizielle Webseite, Instagram, Facebook, Tapastic

#