Comic Con Germay | Artist | Ines Korth
Ines Korth
11. Juni 2017
Comic Con Germay | Artist | Che Rossié
Che Rossié
11. Juni 2017
Comic Con Germany 2017 | Free Special | Koshu

Comic Con Germany 2017 | Free Special | Koshu

TEASER

Entdecke die Welt von Koshu. Mittels weltweit einmaliger "Holodeck" Technologie kannst du die virtuelle Welt nun frei zu Fuß erkunden. Eine Karawane durchzieht die Wüste mit rießigen Lasttieren. Schließe dich an. Finde deinen Weg zur Anführerin und behaupte dich als Auserwählter des Wandervolkes.

Basierend auf dem gleichnamigen Graphic Novel von Felix Mertikat und Verena Klinke erschuf das Ludwigsburger Startup NAU-HAU die einzigartige VR Erfahrung "Koshu".

DIE HOLODECK TECHNIK

Auf der Comicon wird diese diese neue VR-Technologie zum ersten mal einer breiten Öffentlichkeit zugänglich sein. Das Spezielle daran ist, dass der Nutzer sich mit der Brille frei im Raum ohne lästige Kabel bewegen kann. Man kann die virtuelle Welt wirklich mit seinen eigenen Füßen erkunden. Auf der Messe wird hierfür eine Holodeck-Fläche von 10x10 Metern zu Verfügung stehen.


DIE WELT VON KOSHU

Heißer Wüstensand, so weit das Auge reicht. Eine Landschaft in warmen Farben, die die Menschen mit ihren Geheimnissen lockt. Doch in den Weiten der Wüste findet jeder den Tod, der ihre Gefahren nicht kennt. Wer die Welt hinter dem Horizont kennenlernen will, muss sich der sagenumwobenen Karawane KOSHU anschließen, die seit Jahrhunderten über die Dünen zieht und jede Geschichte über das Leben und Sterben im Wüstensand kennt. Doch nur, wer sich der Karawane als würdig erweist, kann auch auf eine Rückkehr von dieser Reise hoffen.

In KOSHU erzählen wir von einer verheißungsvollen Welt, die mit ihrer Schönheit über ihre Gefahren hinwegtäuscht. Wer die großen Distanzen zwischen den Siedlungen unterschätzt und als einzelner Wanderer die Wüstenlandschaft zu durchqueren versucht, ist hoffnungslos verloren. Reisen durch die Wüste sind nur mithilfe der Karawane möglich, eine ziehende Stadt aus 300 Leuten, die sich in einem festen Zyklus von Oase zu Oase bewegt. Nur sie ermöglicht den Austausch zwischen den Siedlungen, nur ihr ist es möglich, das Wissen und die Kultur der einzelnen Stämme in die nächste Stadt zu bringen.


NAU-HAU

Wir sind ein junges schwäbisches Startup aus Ludwigsburg. In unserem Studio erforschen wir zukünftige Anwendungen und entstehende Märkte für immersive Medien. Unsere Motivation sind nachhaltige Konzepte fern von der kurzfristigen und lauten Hype-Blase. Diese unabhängige und ehrliche Einschätzung ist es, worauf unsere Kunden vertrauen wenn es darum geht ihre Strategie für die zukünftigen Märkte zu planen. Wir arbeiten Projekt orientiert mit unterschiedlichsten Künstlern und vernetzen die lokale kreativ Szene mit internationalen Partnern.


Verena Klinke

Ich arbeite seit 2012 als Autorin für Comics und habe während der Arbeit an STEAM NOIR meine Leidenschaft für das Erschaffen von Storyworlds entdeckt. Beim Entwickeln einer Geschichte und ihrer Figuren genieße ich es, in eine neue, geheimnisvolle Welt – die Welt der Menschen, von denen ich erzähle – einzutauchen. Dieses Erlebnis möchte ich an den Leser weitergeben. Dabei ist es ganz egal, für welches Medium und welche Plattform ich schreibe: Wie beim Printcomic steht für mich auch im Bereich digitaler Comic, Computerspiel und VR das Leser-/Spieler-Erlebnis im Vordergrund.


Felix Mertikat

Als Comiczeichner habe ich mit meiner Diplomarbeit JAKOB (2010) Blut geleckt. Seitdem lässt mich die Begeisterung für das Medium Comic nicht los, vor allem bei der Arbeit an der vierteiligen Serie STEAM NOIR habe ich viel gelernt im Bezug auf meinen Stil und meine Arbeitsweise. Mit KOSHU möchte ich nun eine lang gehegte Idee verwirklichen und die Optik meiner Comics weiterentwickeln: So sollen zum Beispiel das Querformat und die großen Panels beim Leser einen ‚cinemaskopischen‘ Eindruck erwecken und beeindruckende Landschaftsbilder ermöglichen, die für eine Geschichte über die Wüste essenziell sind.


AUSZEICHNUNG

Das Projekt wurde 2016 mit dem VR-NOW Award ausgezeichnet und ermöglichte somit die einjährige Umsetzungsphase am Animationsinstitut der Filmakademie BW.


Registrierung für einen TimeSlot

Unsere Slots sind sehr limitiert. Komm am besten gleich Samstag Morgen vorbei, dann erhältst du einen coolen Koshu-Sticker auf dem wir die Zeit deines Slots notiert haben. Sollten leider keine Slots mehr verfügbar sein, erhältst du natürlich trotzdem den Sticker.

Quellen & weiterführende Links zu Koshu:

Homepage, Facebook

#

Es können keine Kommentare abgegeben werden.