CCON | COMIC CON GERMANY | Cosplay | Cara Cosplay
Cara Cosplay
18. Juni 2018
CCON | COMIC CON GERMANY | Artist | HOK
HOK
19. Juni 2018
CCON | COMIC CON GERMANY | Artist | Olivia Vieweg

CCON | COMIC CON GERMANY | Artist | Olivia Vieweg

Olivia Vieweg gehört zu den aufstrebenden Comiczeichnerinnen in Deutschland. Sie hat in Weimar an der Bauhaus Uni Visuelle Kommunikation studiert und ihr Diplom mit der Rohfassung zu „Endzeit“ (erschienen beim Schwarzen Turm) abgelegt. Ihr Graphic-Novel-Debüt machte sie bei Suhrkamp mit ihrer Adaption von „Huck Finn“, es folgte „Antoinette kehrt zurück“, mit dem sie das Egmont Comicstipendium gewann, sowie „Schwere See, mein Herz“ (Suhrkamp) und ihr Comic-Roman „Bin ich blöd, oder was?!“ (Schneiderbuch). Ein Jahr lang steuerte sie eine Comickolumne beim Berliner Tagesspiegel bei. Neben illustrativen Arbeiten für Agenturen und andere Auftraggeber pflegt sie auch ihre eigene Marke „Dicke Katze and Friends“. Rund um die süßen Katzen-Character gibt es verschiedenstes Merchandise und Bücher.
2014/2015 war Olivia Vieweg Stipendiatin der renommierten Drehbuchwerkstatt in München. Dort entwickelte sie ihre Geschichte von „Endzeit“ zu einem Drehbuch für einen Kinofilm. Mit dem Drehbuch gewann sie den Tankred-Dorst-Preis, 2017 wurde der Stoff in einer Ko-Produktion von ZDF und Arte verfilmt. 2019 soll er ins Kino kommen.
Ganz frisch 2018 ist auch die neue Comic-Fassung von „Endzeit“ beim Carlsen-Verlag erschienen, die sich nah an die Drehbuchvorlage hält und die Geschichte um Vivi und Eva größer und epischer auf fast 300 Comicseiten erzählt.



Olivia Vieweg signiert „ENDZEIT“ an unserem Merchandise-Stand in Halle 1:

Samstag 17.00h - 18.00h
Sonntag 10.30 - 11.30h


#

Es können keine Kommentare abgegeben werden.